Breitbandversorgung in der Gemeinde Grebenhain

AKTUELLES

Informationen zum laufenden Ausbau sowie hilfreiche Beiträge finden Sie unter AKTUELLES.

In den nachfolgenden Ortsteilen erhalten Sie einen wiDSL-Anschluss (Funk)

Bannerod, Bermuthshain, Hartmannshain, Heisters, Herchenhain, Metzlos, Metzlos-Gehaag, Nösberts-Weidmoos, Volkartshain, Wünschen-Moos, Zahmen.

Die Anbindung dieser Standorte erfolgt über Richtfunkstrecken, welche mit einem Glasfaseranschluss des Vertragspartners von OR Network verbunden sind. Es stehen DSL Geschwindigkeiten von 2 Mbit/s bis zu 16 Mbit/s zur Verfügung. Mittels einer Empfangsantenne, die Sichtverbindung zu dem Sender im Ort haben muss, kommt das wiDSL Signal zum Kunden. Auf der Internetseite des Unternehmens sind die Standorte der Füllsender unter den jeweiligen Orten genannt.

Genauere Informationen zu den Tarifen und das Auftragsformular zum Herunterladen gibt es unterwww.widsl.de. Die Kundenbetreuung ist montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr telefonisch unter 06408-610830 zu erreichen.

Schnelles Internet in Volkartshain - surfen mit bis zu 50 Mbits (FTTC)

Die Bürgerinnen und Bürger von Volkartshain können mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbits (FTTC) im Internet unterwegs sein. Ermöglicht wird dies durch die Anbindung an die Glasfaserleitung zur Nachbargemeinde Völzberg im Main-Kinzig-Kreis. Im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit zwischen der Breitband Main-Kinzig-GmbH des Main-Kinzig-Kreises und der Gemeinde Grebenhain wurde ein entsprechender Vertrag unterzeichnet. Die Anbindung der Haushalte erfolgt über die bestehende Kupferleitung der Telekom.

Genauere Informationen zu den Tarifen sowie die Möglichkeit zur Beantragung erhalten Sie unter www.m-net.de.

Glasfaserausbau goetel (FTTH)

Für die Ortsteile Bermuthshain, Crainfeld, Hartmannshain, Herchenhain, Metzlos, Metzlos-Gehaag und Nösberts-Weidmoos ist der Glasfaserausbau (FTTH) geplant. In den genannten Ortsteilen wird derzeit eine Versorgung per FTTC (Telekom Kabel VDSL) augebaut. Damit sind Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit möglich, allerdings abhängig von der Länge der Leitung bis zum Haus. Diese Versorgung ist ein Zwischenschritt zum Ziel der götel: Glasfaserausbau bis in jedes Haus (FTTH). Weitere Informationen erhalten unter www.goetel.de.

DSL-Verfügbarkeit in unseren übrigen Orsteilen

In den Ortsteilen Crainfeld, Grebenhain, Ilbeshausen-Hochwaldhausen und Vaitshain haben Sie des Weiteren die Möglichkeit, einen VDSL-Anschluss über die Deutsche Telekom zu beantragen. Weitere Informationen unter www.telekom.de.

TNG Stadtnetz GmbH (FTTH)

Die Firma TNG Stadtnetz GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, ein schnelles und zukunftssicheres Glasfasernetz im Herzen Hessens zu errichten. Im Bereich der Gemeinde Grebenhain läuft derzeit die Vermarktung in den Ortseilen Grebenhain, Bannerod, Crainfeld, Heisters, Ilbeshausen-Hochwaldhausen, Vaitshain, Volkartshain, Wünschen-Moos und Zahmen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter www.tng.de/privatkunden/glasfaser/ausbaugebiete/hessen.