Leitbild der Gemeinde Grebenhain

 Die Gemeindevertretung der Gemeinde Grebenhain hat in ihrer Sitzung am 07. August 2012 das Leitbild der Gemeinde Grebenhain beschlossen. Dieses möchten wir Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, nachfolgend zu Ihrer Information bekannt geben:

Im Mittelpunkt der zukünftigen Entwicklung der Gemeinde Grebenhain stehen die Themen „Jugend und Bildung“, „Arbeit und Wohnen“, „Infrastruktur“ sowie „Zukünftige Energieversorgung“.

Das Leitbild soll als Grundlage für zukünftige politische Entscheidungen und auch für das verwaltungsmäßige Handeln dienen. Gleichzeitig sollen aus dem Leitbild Ziele für die Beschäftigten der Gemeinde Grebenhain abgeleitet werden, die im Rahmen von Zielvereinbarungen erreicht werden sollen.

Rahmenbedingungen

Die Rahmenbedingungen beschreiben alle übergeordneten Aspekte. Sie geben den Handlungsrahmen der Gemeinde Grebenhain für die im Leitbild definierten Ziele sowie für die Umsetzung der Strategien und Maßnahmen vor.

• Wir legen großen Wert auf den Zusammenhalt in unserer Gemeinde. Die demographische Entwicklung findet in allen Bereichen Berücksichtigung.
• Unsere Umwelt werden wir durch gemeinsame Anstrengungen schützen und erhalten.
• Unsere Verwaltung arbeitet effizient und kundenorientiert.
• Wir betreiben eine solide Haushaltspolitik und streben mittelfristig einen ausgeglichenen Haushalt an.
• Bei Investitionen achten wir darauf, dass sie durch Abschreibungen „verdient“ wurden.
• Bei all’ unseren Entscheidungen spielt das „wirtschaftliche Handeln“ eine entscheidende Rolle.

 

Leitsätze zur zukünftigen Entwicklung der Gemeinde Grebenhain

„Kinder und Jugendliche sind die Zukunft unserer Gemeinde“

Mit diesem Leitsatz setzt die Gemeinde Grebenhain einen Schwerpunkt auf die Unterstützung der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Es gilt Rahmenbedingungen zu schaffen, die allen Kindern und Jugendlichen eine zukunftssichere Entwicklung in der Gemeinde Grebenhain ermöglichen. Dazu gehört alles, was direkt oder indirekt zur Bildung beiträgt, auch das „Kümmern“ der vorschulischen Betreuung von Kindern. Ebenso sollen für die Freizeitgestaltung Rahmenbedingungen geschaffen werden, welche eine positive soziale Entwicklung unterstützen. Grebenhain will sich damit als „familienfreundliche Gemeinde“ etablieren.

Das sind unsere Ziele dazu:

1. In unserer Gemeinde haben Kinder und Jugendliche hervorragende Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten.
2. Kindern und Jugendliche nutzen in unserer Gemeinde attraktive Freizeitmöglichkeiten.
3. Es gibt eine bedarfsgerechte Betreuung für Kinder im Vorschulalter.
4. Wir sind als familienfreundliche Kommune bekannt.

Das bedeutet für uns:

• Erhalt und Weitergabe unserer traditionellen und kulturellen Werte
• Ein langfristig höheres Bildungsniveau
• Unsere Jugendlichen besitzen soziale Kompetenz und sind gut für das Berufsleben qualifiziert
• Unterstützung und Entlastung der Familien in der Gemeinde
• Verbesserung der Lebensqualität für Familien mit Kindern
• Vermeiden sozialer Fehlentwicklungen
• Langfristige Senkung der Sozialkosten

„Unsere Bürger und unsere Unternehmen sind gerne in Grebenhain“

Mit diesem Leitsatz betont die Gemeinde Grebenhain das Zusammenwirken von Leben und Arbeiten in Grebenhain. Kerngedanke ist zum einen, dass sich die Lebensqualität für Bürger verbessert, wenn Sie einen Arbeitsplatz in der Nähe ihres attraktiven Wohnumfeldes haben. Zum anderen stehen den ortsansässigen Unternehmen mehr qualifizierte und flexible Mitarbeiter zur Verfügung. Das Ziel ist, die Synergien aus der Verknüpfung beider Aspekte für die Entwicklung der Gemeinde zu nutzen. Die vorhandenen Ressourcen, wie die attraktive Landschaft, die vorhandene Vereinskultur, das Sport- und Freizeitangebot etc. sind dabei einzubeziehen und weiterzuentwickeln. Die ansässigen Unternehmen gilt es zu binden und neue Unternehmen sollen nach festzulegenden Auswahlkriterien gezielt angeworben werden.

Das sind unsere Ziele dazu:

1. Unsere Bürger genießen eine gute Wohnqualität zu einem attraktiven Preis.
2. Die Mehrzahl unserer Bürger hat einen Arbeitsplatz in Wohnortnähe.
3. Wir sind ein kompetenter Partner für Unternehmen.
4. Wir haben ein auf den Bedarf ausgerichtetes Sport- und Freizeitangebot.

Das bedeutet für uns:

• Stabile Einwohnerzahlen
• Wir sind eine attraktive Gemeinde für Neubürger
• Die Zufriedenheit unserer Bürger steigt
• Die Unternehmen haben zufriedenere und leistungsfähigere Mitarbeiter: Wettbewerbsvorteil
• Wir sichern unsere Steuerkraft

„Unsere Infrastruktur ist für den Zusammenhalt in unserer Gemeinde von besonderer Bedeutung“

Dieser Leitsatz betont die Bedeutung einer funktionierenden Infrastruktur für eine Flächengemeinde wie Grebenhain. Neben dem Straßen- und Wegenetz zählen dazu auch die Versorgung mit Einkaufs- und Dienstleistungen, die Gesundheitsversorgung, die Anbindung an Schulen und Freizeiteinrichtungen und nicht zuletzt die Ver- und Entsorgung mit all Ihren Aufgaben. Bei der Vielzahl der Ortschaften und dem weit verzweigten Straßen- Wege- und Leitungsnetz ist dies nur mit erheblichem Aufwand sicherzustellen. Durch die ausgeprägte Topographie der Landschaft in und um Grebenhain ergeben sich zusätzliche Hürden. Für den Zusammenhalt als Gemeinde ist es aber unabdingbar, die Infrastruktur, orientiert an der Erschließungsrelevanz, zu erhalten. Da die Mittel hierfür nicht unbegrenzt zur Verfügung stehen, gilt es, die Prioritäten für die zukünftige Entwicklung der Infrastruktur an die richtigen Stellen zu setzen. Dabei ist das Interesse der Gemeinde als Ganzes eindeutig vor Einzelinteressen zu stellen.

Das sind unsere Ziele dazu:

1. Unser Wege-, Straßen- und Leitungsnetz ist in einem guten Zustand zu erhalten und dem erschließungsbedingten Bedarf angepasst.
2. Die Anbindung des Zentralortes und der Ortsteile an das überörtliche Straßennetz ist bedarfsgerecht sichergestellt
3. Für alle Ortschaften ist eine Grundversorgung vorhanden.
4. Wir haben eine ausgewogene Einzelhandels- und Dienstleistungsstruktur mit einem bedarfsgerechten Leistungsangebot für unsere Bürger.

Das bedeutet für uns:

• Wir bieten unseren Bürgern und Unternehmen eine gute Wohn- und Standortqualität
• Wir binden die Kaufkraft in unserer Gemeinde
• Wir erhalten unsere gewachsenen Ortschaften
• Wir verbessern den Zusammenhalt in unserer Gemeinde

„Die Energieversorgung unserer Gemeinde ist sicher und bezahlbar“

Dieser Leitsatz greift die immer wichtiger werdende Bedeutung einer sicheren und bezahlbaren Energieversorgung auf. Bürger, Unternehmen und die Gemeindeverwaltung sind hier gleichermaßen betroffen. Die Belastungen durch die stetig steigenden Energiepreise werden immer größer. Es gilt, sowohl den Energieverbrauch zu senken, als auch der Preisentwicklung durch die Nutzung alternativer Versorgungswege entgegenzuwirken. Um die Abhängigkeit von Einzelanbietern langfristig zu reduzieren wird angestrebt, die Energieversorgung auf eine breitere Basis zu stellen.

Das sind unsere Ziele dazu:

1. Wir haben eine zukunftsorientierte und wirtschaftliche Energieversorgung.
2. Unsere Bürger und Unternehmen haben eine geringere Energiekostenbelastung als in vergleichbaren Gemeinden.
3. Wir sind in unserer Gemeinde zunehmend unabhängiger von externen Energieversorgern.

Das bedeutet für uns:

• Unsere Gemeinde hat einen zusätzlichen Standortvorteil
• Unsere Bürger haben mehr Geld für den Konsum
• Unsere Unternehmen werden entlastet
• Unsere Energieversorgung wird sicherer

gez. Dickert, Bürgermeister