Heiraten in Grebenhain

Anmeldung zur Eheschließung

Der erste Schritt auf dem Weg in die Ehe ist die Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Standesamt. Die Anmeldung zur Eheschließung wird von dem Standesamt entgegengenommen, in dessen Bezirk einer der Verlobten seinen Wohnsitz (Haupt- oder Nebenwohnsitz) hat.

Welche Unterlagen zur Prüfung Ihrer Ehefähigkeit benötigt werden, hängt immer vom Einzelfall ab. Wir geben Ihnen gerne Auskunft über die vorzulegenden Unterlagen/Urkunden und Gebühren.

Wenn Sie beide nicht in Grebenhain wohnen, aber trotzdem gerne hier heiraten möchten, ist dies kein Problem!

Sie melden Ihre Eheschließung bei Ihrem Wohnsitzstandesamt an und teilen dort mit, dass Sie gerne in Grebenhain heiraten möchten. Von dem Wohnsitzstandesamt werden wir dann ermächtigt, die Eheschließung vorzunehmen.

Unsere Trauorte

Der Hochzeitstag ist etwas ganz Besonderes. Suchen Sie für Ihren schönsten Tag im Leben einen besonderen Rahmen, dann haben Sie in Grebenhain die Auswahl zwischen fünf Trauräumen und zwei Lokalitäten für Trauungen unter freiem Himmel.

Das Trauzimmer in direkter Nachbarschaft zum Rathaus der Gemeindeverwaltung Grebenhain liegt zentral. Hier können ca. 30 Gäste die Trauzeremonie verfolgen.

Ein weiterer Trauraum befindet sich in unserem Ortsteil Bermuthshain in der „Alten Schule", in der auch das Muna Museum untergebracht ist. Die denkmalgeschützte „Alte Schule" ist das ortsbildprägende Wahrzeichen von Bermuthshain. Sie wurde 1829-1830 nach einem Entwurf des Schottener Landrates Philipp Friedrich Goldmannganz in Fachwerkbauweise erbaut. Bis 1952 diente sie als Schulhaus. Im Rahmen der Dorferneuerung wurde das Gebäude saniert und nach altem Vorbild wiederhergestellt. Auch im Dorfgemeinschaftshaus Bermuthshain können sich die Brautpaare das „Ja-Wort“ geben und bis zu 100 Gäste mitbringen.

Auch im Dorfgemeinschaftshaus des Ortsteiles Heisters, direkt neben der Evangelischen Kirche gelegen, befindet sich ein Trauraum. Hier ist die standesamtliche Trauung möglich, danach die kirchliche Hochzeit in der Evangelischen Kirche und die anschließende Hochzeitsfeier im Dorfgemeinschaftshaus in Heisters.

Heiraten unter freiem Himmel können Sie am „Höllerich" in Bermuthshain unterhalb der denkmalgeschützten Sprungschanze. Aber auch im Ortsteil Grebenhain können Sie am „Tanzplatz“ in Nachbarschaft zur evangelischen Kirche der Kirchengemeinde Crainfeld die standesamtliche Trauung vollziehen. Bei schlechter Witterung behält es sich das Standesamt vor, die Trauung in einen freien Trauraum zu verlegen.

Wir würden uns freuen, Sie schon recht bald als Brautpaar begrüßen zu dürfen. Auch Samstagstrauungen sind nach Absprache möglich.

Ansprechpartner der Gemeinde

Standesamt Grebenhain
Telefon: 06644-962716
Telefon: 06644-962754
Telefax: 06644-962734
Mail